:: News, Aktionen & Votes
:: Themenreihen
:: Datenschutzerklrung
:: Kontakt / Impressum
22.06.08

Tagesthemen zeigten falsche Deutschland-Flagge

Peinlich peinlich! In den Tagesthemen wurde über das kommende EM-Spiel Deutschland-Türkei berichtet. Doch irgendwas stimmt da mit der Flagge nicht: Rot-Schwarz-Gelb?!
 


Es handelt sich hierbei um keinen Fake. Unter anderem gibt es dazu einen Bericht bei SPIEGEL Online. Der Fehler wurde im Onlinearchiv der Tagesthemen bereits korrigiert.
34 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 8 - 1?

Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



34. Pat (vor 9 Jahren)
Das Video ist auf Bild.de, SPON und Netzeitung entfernt worden.

Das ganze ist zudem Thema bei bildblog.de...

unter /watch?v=bq2FcV2x9FA ist auf YouTube nun eine Alternative zu finden, die man bedenkenlos nutzen kann.

Das Problem ist, dass dieser Rassist natürlich mehr Aufmerksam bekommt, als er verdient, wenn man auf eines seiner. Wenn von zehn Leuten, die sich das Video hier ansehen, sich nur einer seinen Kanal ansieht, ist das eindeutig schon zu viel.

33. NeZ (vor 9 Jahren)
Nachtrag:

Mit "Nährboden" meine ich eine Plattform, antidemokratische Propaganda zu verbreiten. Und das sind in diesem Fall sein Profil und die von ihm hochgeladenen Videos, u.a. diverse Berichte zu Ausländerkriminalität.

32. NeZ (vor 9 Jahren)
@Sinn-Frei.com: Dass das Video auf Spiegel Online ebenfalls eingebaut wurde, rechtfertigt das Ganze auch nicht. O_o

Was das "Einbetten" eingeht: Ich finde, man sollte bestimmten Gruppierungen den Nährboden komplett entziehen. Soll heißen: Nicht einmal direkt einbauen, denn auch dadurch ist das Profil dieses Kerls mit nur 2 Klicks zu erreichen. :-\

Aber wie ihr das handhabt, ist eure Sache. Ich wollts nur erwähnen, was ich hiermit getan hab.

31. nwo (vor 9 Jahren)
rechtsradikale sind auch nur ne kleine gruppe die am leben erhaltet werden. die waren großen faschisten verstecken sich und ziehen nur die fäden. der strick zieht sich langsam zu und wir leben in 4 jahren in einer weltdiktatur. glaubt ihr den medien. "ein schwartzer tag für die EU" als der reformvertrag bei den iren abgelehnt wurde. informiert euch über diese VERFASSUNG!!! den deutschland hat nicht mal eine nur ein grundgesetz! es ist kein wunder warum wir nicht darüber abstimmen durften.

30. bla (vor 9 Jahren)
Was ist daran jetzt so spektakulär?

29. Sinn-Frei.com (vor 9 Jahren)
@NeZ: Darauf hatten wir nicht geachtet, da das selbe Video auch auf SPIEGEL Online eingebettet wurde. Finde das jetzt auch nicht so schlimm, weil wir keinen Link zu Youtube gesetzt sondern es direkt eingebettet haben.

28. Ollimann (vor 9 Jahren)
Das Bild kommt von den Türken, die suchen am laufendem Band nach Möglichkeiten Deutschland zu demütigen!

27. mein name ist programm (vor 9 Jahren)
Ist doch nur ein Fehler an dem sich Nationalisten stören.

26. Jane Insane (vor 9 Jahren)
Der das war gehört nackt auf ein autodach gebunden um dann bei -30°C 5std. lang per autokorso präsentiert zu werden

25. Bob der Baumeister (vor 9 Jahren)
wer das war gehört erschossen

24. NeZ (vor 9 Jahren)
Ich möchte mal darauf hinweisen, dass der Autor dieses Videos ziemlich rechtsradikal ist und es demzufolge absoluter Schwachsinn ist, dieses Video weiterhin zu verlinken.

Man schaue sich nur dessen Channel an; der Kerl hat ein Rad ab!!

Für genaueres siehe hier:
http://www.bildblog.de/3039/bildde-verlinkt-neonazi

23. Der Sonnenwind (vor 9 Jahren)
bildblog ftw
bild go to hell

22. xD (vor 9 Jahren)
die BILD übertreibt mal wieder -___- und noch beleidigen xDD

21. d.eppenjaeger (vor 9 Jahren)
Meine Güte, ein kleiner Fehler beim Erstellen einer Grafik. Und- ist jemand dran gestorben? Da lächelt man drüber und gut is.

Aber daß ausgerechnet die BLÖD-Zeitung schreibt "Wie doof sind die denn?" ist der Hammer. Auf bildblog kann man nachlesen, daß denen jeden Tag wesentlich schlimmere Fehler passieren - sogar solche, bei denen wirklich Menschen geschädigt werden.
Das ist der blanke Hohn!

20. Daniel (vor 9 Jahren)
Der Moderator kann eh nichts für, er modieriert nur...in seinem Statement macht er das fest, weil er ständig in die Kamera guckt, und nicht in die Monitore und somit auf seine hinter ihm eingblendeten Grafiken.

Außerdem hat ARD ausrichten lassen, dass der Grafiker sich beim Einfärben verklickt hat...

19. cari1986 (vor 9 Jahren)
War kein Fake, wie heute ja in allemn Zeitungen zu lesen ist...

Und für die Leute die nu hier fleißig Links reinpacken wollen zum wiedersprechen : Sie haben die online- berichte korrigiert uum sich nich noch weiter zu blamieren... ist also von nun an richtig

18. ard ?! (vor 9 Jahren)
das war kein fehler, der jemandem unterlaufen ist, sondern das war absicht .. wohl jemand der für die türken ist ?! auf jedenfall passiert einem so ein fehler nicht..

17. ...afh... (vor 9 Jahren)
Ist schon peinlich und ausgerechnet der ARD passiert das. Grade die, die eigentlich am seriösesten sind.
Aber ich meine wenn Adidas der deutschen Bobmannschaft schon mal die Belgische Flagge drauf gemacht hat, dann kann die Ard auch mal ne schwachsinns flagge machen^^

16. - (vor 9 Jahren)
tja ja. die globalisierung. deutschland gibt es bald nichtmehr nurnoch die EU. villeicht ist das ja eine geheime botschafft. genau wie das fette allsehende auge bei der EM kommentatierung. mich wundert sowas nicht

15. Jogy (vor 9 Jahren)
aber verdient weiter

» Alle Kommentare anzeigen
» Kommentare als RSS Feed