:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
06.02.09

Albtraum-Wohnung

Da vermietet man eine Wohnung und findet nach dem Auszug der Mieter so etwas vor: Scheiße auf dem Boden und an den Wänden, verdrecktes Geschirr auf dem Bett, ...
 
23 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 9 + 4?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



23. Mietnomade (vor 15 Jahren)
@22...So einfach isses natürlich nicht.Der ganze Dreck wie auch die versifften Möbel müssen ordnungsgemäß entsorgt werden.Zudem müssen die Bodenbeläge,Badeinrichtung usw. raus und am Ende die Wohnung komplettsaniert werden.Ich weiß nicht wie's in Amerika ist aber in Deutschland wird man da schon ein bisserl mehr brauchen als eine Handvoll Mülltüten und mit Sanierungs und Entsorgungskosten ist man da schnell bei 10000 Euronen dabei..

22. hannes (vor 15 Jahren)
wo ist das problem...ein paar muellsaecke, alles reinhauen und ein bisschen saubermachen....ist man 2 tage beschaeftigt und gut ist...

21. Styla (vor 15 Jahren)
is klar wenn man die klobrille "abmontiert" dass man dan auf den boden kackt.
ansonsten... kosten hin oder her, aber als vermieter tu ich doch nieeemandem sowas an, man hat zwar unkosten aber auch verpflichtungen und n verdammten ruf oder nicht?
da bestellt man ne firma.
allerdings läuft das hier ja auch auf ne komplettsanierung hinaus.
kann also teuer werden, dafür is die wohnung nach abschluss der arbeiten auch im wert gestiegen. so einfach is das ganze!
@9 : 😄 wahlweise auch galileo mystery

20. Hyhodildido (vor 15 Jahren)
in meiner schule hat irgndein schüler auch scheiße an die wand bekommen... warscheinlich mit dem klobesn oda so... jez hengt da eine erklärung auf jedn klo wie man den klobesn benutzt... 😄

19. ööö (vor 15 Jahren)
nr: 10.....nix besseres zu tun?

18. besserwisser (vor 15 Jahren)
1.
@12
Falsch!
Albtraum kann man jeweils mit b oder mit p schreiben.

2.
Geile Bude. Kotz!
Wie bekommt man Scheiße an die WÄNDE?

17. Nerf the glas (vor 15 Jahren)
Habe im Fernsehen schon schlimmere Wohnungen gesehen (nein, nicht in echt und das möchte ich auch nicht). Mein persönlicher Favorit ist noch immer die alte Frau, die mit hunderten Ratten zuhause wohnte.

16. Iggi (vor 15 Jahren)
Als Wohnungverwalter habe ich schon schlimmere Wohnungen gesehen. NAtürlich kann man als Vermieter versuchen den Mieter für die notwendige Sanierung haftbar zu machen, doch aus eigener Erfahrung kann ich sagen das man von 50 solcher Fälle nur 1mal Erfolg hat. Meistens ist nämlich nichts von den Leuten zu holen. Traurig aber wahr! Wir als Grosse Hausverwaltung können solche "Schläge" wegstecken, aber als Privatman kann sone Geschichte verheerede folgen haben.

15. @ der, der Deutsch sprechen ka (vor 15 Jahren)
beide schreibweisen sind richtig, du klugscheißer

14. .. (vor 15 Jahren)
Wieso geht die da mit einer kurzen Hose rein? Macht die sich keine Sorgen, dass sie da an irgendwas Spitzes kommt und sich ne Infektion holt?

13. crow (vor 15 Jahren)
das ist ja mal echt richtig krass.. die armen vermieter.. das geht ja gar nicht. glaube kaum, dass die mieter für die reinigung zahlen oder so.. sowas haben die beim einzug sicher nich gedacht..

12. der, der Deutsch sprechen kann (vor 15 Jahren)
es heiß ALBTRAUM...mit B... wann lernt ihr das endlich?

11. uschi (vor 15 Jahren)
dass ihr da nich reihern müsst... kooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooootz!

10. @ 9 (vor 15 Jahren)
das is hundert pro kein fake. Wer würde denn seine wohnung gewollt so zumüllen, essen verschimmeln lassen, in die wohnung kacken, ... Die vielen Fliegen beweisen, da&ss es sich um echte Verwesung/Gestank handeln muss.

9. - (vor 15 Jahren)
FAKE CHECK!!!

8. loloinujnbui (vor 15 Jahren)
@6: genau!

7. Wiscy (vor 15 Jahren)
aber wenn die kein geld haben, kannste auch nichts holen und der vermieter bleibt auf den kosten sitzen...

6. DasMatze (vor 15 Jahren)
Lösung? Ganz einfach! Reinigungsfirma bestellen, diverse Möbel neu kaufen und die Rechnung geht an die Ärsche, die da gewohnt haben.

5. diesdas (vor 15 Jahren)
das kommt von harten drogen

4. Freakie (vor 15 Jahren)
Einfach nur heftig,das grenzt schon an nukleare Verseuchung...Kacke am Boden vorm Klo...,Kacke an der Wand im Schlafzimmer...alleine was da schon an Dosenpfand rumliegt^^
Und der Kühlschrank erst...das da drinnen,das LEBT !!!

» Alle Kommentare anzeigen
» Kommentare als RSS Feed