:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
27.03.09

Das Eis-Schlagzeug

Schlagzeugspielen im Eishotel in Schweden
 
11 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 7 - 6?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



11. llololololoooll (vor 13 Jahren)
fake!

10. moses (vor 13 Jahren)
Ay, Fail, steht ja da, dass ers nicht ist..:D

9. moses (vor 13 Jahren)
Ist das nich zufällig der Drummer von In Flames?

8. Willi (vor 13 Jahren)
hihi der hat nen hubschrauberlandeplatz aufm kopf xD
aber schlagen das kann er wohl

7. dude (vor 13 Jahren)
joa, fett wie ers am ende plattmacht, hat style

6. Hingucker (vor 13 Jahren)
Wenn man genau hinschaut sieht man das Drum Set abgesehen vom Rahmen und Gestell trotzdem nicht ganz aus Eis besteht. Die normale Platsikhaut oder was das ist wo draufgeknüppelt wird ist trotzdem da

5. Trogork (vor 13 Jahren)
Zu 2.: Die erste Tom steht hinter der Snarer auf nem eigenen Ständer, ka wieso... wirkt leicht unspielbar so.^^
Aber Stil hats, auch wenn ich keinen Bock hätte, nach jedem Beckenschlag 120 € für n neues auszugeben.^^

4. meborez (vor 13 Jahren)
1 1 1 1 1 1

das is die antwort die ich immer hier bei dieser sinnfreien frage eingeben muss

zum video. is doch mal was neues. schlagzeuger zerstört sein zeug, is doch geil. ich finds fair, denn immerhin haben immer die gitarristen und bassisten das gemacht

3. Mhenlo (vor 13 Jahren)
vor allem wies die trommeln aushalten und die becken einfach wegbröseln....
und der dann alles vollends zusammenhaut xD

2. Lord Besserwisser (vor 13 Jahren)
komisches schlagzeug
eig. ist zumindestens das erste tom an der bassdrum oben festegemacht und hat keinen eigenen ständer

höhöhö ich hab ständer gesagt^%Pr

1. steppo (vor 13 Jahren)
schade das die becken nicht funktionieren^^ aber geile idee^^
@sinnfrei: mein beileid zum server-crash!

» Kommentare als RSS Feed