:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
13.06.12

Earthbook: Die Erde geht online

Was würde die Erde auf ihrem Profil über uns Menschen posten, wenn sie könnte? Das Earthbook zeigt im Zeitraffer, wie die Erde eine virtuelle Beziehung zum Menschen aufbaut - und wirft bald die Frage auf, ob sie überhaupt mit einer Spezies "befreundet" sein will, die ihre natürlichen Ressourcen ausbeutet.
 
(Sinn-Frei.com hat sich verpflichtet eine Sinnvoll-Quote von 0,1% einzuhalten, um sinnvolle Minderheiten nicht zu diskriminieren.)
 
8 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 2 - 1?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



8. dcadadadadada (vor 9 Jahren)
is cool gemacht

7. ding dong (vor 9 Jahren)
wenn parasiten etwas befallen dauert es nicht lang bis das objekt erkrankt .

6. Regler (vor 9 Jahren)
Gutes Video.

5. paulchen (vor 9 Jahren)
genau, immer diese gutmenschen. machen die sich doch tatsächlich immer noch gedanken über die umwelt und so. das is ja so 1998. kann denen doch egal sein, wie den meisten menschen auch.

da fällt mir noch das dazu ein:
http://www.youtube.com/watch?v=iQ8gOMHjKsE

4. Fetzendrache (vor 9 Jahren)
So ein öko dreck.

3. Truther1337 (vor 9 Jahren)
Mal wieder ein schöner Propagandafilm um Leute mit diesem CO2 schwachsinn zu füttern. Ich empfehle euch mal eine Runde "Kilez More - Klimawandel" /watch?v=AybBEuIpy44 einfach hinter youtube . com einfügen und schlauer werden (oder auch nicht) :3

2. irgendwer (vor 9 Jahren)
so ein scheiss! Jetzt geht der Blödsinn mit dem CO2 wieder los ..

1. höhö (vor 9 Jahren)
lol, gut gemacht. leider nur werbung für den nächsten klimagipfel. des thema is doch schon langsam gegessen. glaubt doch eh kein schwein mehr dran, außer son paar bekloppte gutmenschen.

» Kommentare als RSS Feed