:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
27.12.16

Ein Weihnachtswunsch wird wahr

Wenn sich ein Stofftier plötzlich in einen echten Hund verwandelt...
 
11 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 10 - 3?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



11. Comment-king (vor 3 Monaten)
Voll der Freude-overload

10. Xmas-chef (vor 3 Monaten)
Wie wärs mit nem Sack voll Kaninchen / Hasen kann sowohl untern Baum als auch zusammen mit Klößen auf den Teller mit feiner Soße.

9. Semmelknödel (vor 7 Jahren)
Selten dass sich das Internet so einig ist, oder? Tiere sind als Geschenk ein generelles NoGo. Nicht nur an Weihnachten.

8. Ringelpo (vor 7 Jahren)
Ich muss hier meinen vorrednern echt recht geben. Haustiere gehören einfach nicht unterm Weihnachtsbaum. Sie gehören in den Topf. Lecker zubereitet macht man das beste daraus.

7. Dingeldooh (vor 7 Jahren)
Ich muss hier meinen vorrednern echt recht geben. Haustiere gehören einfach nicht unterm Weihnachtsbaum. Wer Haustiere nur als solche ansieht sollte erst gar keine Haustiere besitzen dürfen. So ein Tier ist nicht nur zum Knuddeln da, nein er ist auch ein guter Freund der Pflege braucht. Ich garantiere euch das dieser Hund spätestens ende nächsten Jahres im Tierheim sitzt.

6. Trucker (vor 7 Jahren)
In Asien kommt der Hund nicht untern Baum sondern auf den Tisch ;)

5. Reiterbacher Wurmkur (vor 7 Jahren)
Müssen ja nicht alle Familien so sein, manche sind sich auch bewusst was sie sich anschaffen.

Aber es ist eher bedenklich den Scheiss zu filmen und zu youtuben, lässt eher darauf schliessen das sie nicht sehr kompetent sind.

4. Siebenvogeln (vor 7 Jahren)
Ich hab tatsächlihc Ein Wehrmachtswunsch wird wahr gelesen. Nix für ungut...!

3. 125Bockwurst (vor 7 Jahren)
Tiere gehören nicht unter den Weihnachtsbaum

2. Lululu (vor 7 Jahren)
Jup. Scheißt 3x in diverse Ecken der Wochnung, wird 10x größer zerlegt Muttis LuisVuitton-Täschchen und will 3-4x am Tag raus. Dann ist ganz schnell Ende.

Hoffe mal, dass es nicht so ist und, dass es ne Familie mit großem Grundstück ist.

Aber sobald Tiere "geschenkt" werden, ist meistens schon ein Schritt in die falsche RIchtung getan...

1. chuck (vor 7 Jahren)
und in 3 Wochen ist das Ding im Tierheim.


» Kommentare als RSS Feed