:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
10.11.09

Kreative japanische Strichcodes

Barcodes sehen ja eigentlich ziemlich hässlich aus, aber man kann sie ja auch wie die Japaner in das Verpackungsdesign integrieren.
 

#01



#02


#03


#04


#05


#06


#07


#08


#09


#10

Verrückte Produkte & Geschenkideen:



#11


#12


#13


#14


#15


#16


#17


#18


#19


#20


#21


#22


#23


#24


#25


#26


#27
Weitere Teile von "Kreative japanische Strichcodes":
Teil 2
11 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 2 - 1?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



11. Sonic (vor 13 Jahren)
#23 ist schwer herauszufinden wo der strich-code isz

10. Tee (vor 13 Jahren)
Zumal die Teufelszahl nicht 666 ist wie in vielen billigen kinoproduktionen fälschlicherweise verbreitet, sondern 616 oO

9. DaJosch (vor 13 Jahren)
Ich plediere für solche Strichcodes in Europa! xD

2+7=10

8. Thedudeken (vor 13 Jahren)
#10 is sicher eine Gleitgelpackung ;)

7. Nerf the glas (vor 13 Jahren)
Wunderbare Designidee. Ich bin entzückt. 😊

6. dirtydozen (vor 13 Jahren)
@rhs ist nur falsch:
Bekannt ist auch die These, nach der im EAN-Code, einem der am häufigsten verwendeten Strichcodes, die drei Doppelstriche jeweils für die Ziffer 6 stehen. Tatsächlich ähneln sich die Codierung dieser Ziffer und die der Trennungssymbole, sind aber nicht identisch.

5. rhs (vor 13 Jahren)
ihr wisst alle wo in strichcodes die 666 ist wah?

4. dirtydozen (vor 13 Jahren)
falsch.

3. kleiner David :-) (vor 13 Jahren)
Da sieht man mal wieder, dass Japaner einfach die besseren Mensche sind ;-)

9+9=18

2. keks (vor 13 Jahren)
ich hab nummer 7 auch auf einem japanischen produkt^^"
das ist mir zwar nicht gleich aufgefallen, aber dennoch finde ich es sehr süß~

1. Anti-Erster (vor 13 Jahren)
Einige nette Bilder dabei..
Aber echt Sinnfrei! Ausser das Zebra, des ist cool (=
Mir würde es beim normalen Einkauf nicht auffallen, gesteh ich mir ein ..!
4-1=3

» Kommentare als RSS Feed