:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
18.09.08

Lächeln für Google Earth

Die Bewohner der Großstadt Tscheljabinsk in Russland haben die exakte Zeit berechnet, wann der Satellit QuickBird über ihrer Stadt sein wird. Dieser macht die Fotos für Google Earth / Google Maps. Sie bildeten einen riesigen Smiley, um ihre Stadt bekannter zu machen.
 













Ob sich der Smiley nun tatsächlich schon in Google Earth und Google Maps befindet wissen wir nicht, wir konnten jedenfalls noch nichts erkennen.
28 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 2 + 4?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



28. Ich (vor 12 Jahren)
Witzig gemacht das Foto, (in dem Blog aus #27), ist aber ein Fake, die Autos parken exakt gleich auf dem aktuellen maps.google Bild und dem Blog Foto.
Was ich nicht verstehe: Der Satelitt kommt einmal täglich vorbei, warum soll google ausgerechnet dann von dem Tag, wo die Aktion lief das Foto nehmen?
Gruß
J.

27. Tim (vor 12 Jahren)
Hier http://blog.wolfspelz.de/2008/09/tscheljabinsk-smiley-auf-google-maps.html ist es schon zu sehen, ich selbst seh den selben Platz, aber leer

26. -.- (vor 12 Jahren)
@21 und alle die sonst noch meinten das da nix zu sehen ist....
Google darf nur alte Bilder verwenden da aktuelle Bilder in den falschen Händen echt übel enden können... Google macht aber dennoch immer neue damit sie die nach ablauf der Zeitsperre sofort online stellen können.

25. Niklas (vor 12 Jahren)
kenne mich mit google earth nicht aus aber schon witzig

24. Kosmoprolet (vor 12 Jahren)
Kommt doch mal alle klar. Ihr seid so hängengeblieben! - ALLE!

23. oh man (vor 12 Jahren)
Selten so ein Idiot wie von #18 gesehen.

22. Quelle (vor 12 Jahren)
Gibt es eine Quelle der Bilder?

21. Narf (vor 12 Jahren)
Hier ist die Stelle: nix zu sehen!
http://maps.google.com/maps?f=q&hl=en&geocode=&q=Tscheljabinsk,+smiley&ie=UTF8&ll=55.159871,61.402502&spn=0.004131,0.009645&t=k&z=17

20. :D mina_maus (vor 12 Jahren)
styylisch!

19. scheiß kost des was (vor 12 Jahren)
des kostet nix,
genau durch sowas kommen die scheis kettenmails in umlauf "ohhh ich hab gehört das kostet was, las uns alle freunde werden, das verhindert das"
schwachmat!

18. gott (vor 12 Jahren)
google earth ist doch kostenpflichtig gemacht worden?
also das aktuelle glaube ich

17. Vossiman (vor 12 Jahren)
Google Maps oder Earth Bilder sind teilweise min. fünf Jahre alt. In einem Industriegebiet in meiner Nachbarschaft, stehen schon seit min. fünf Jahren Hallen, die bis heute bei Google Maps o. Earth nicht zu sehen sind.
Wohne am unter(st)en Niederrhein...

16. Bloodstar (vor 12 Jahren)
aber die stadt sieht ziemlich cool aus von oben =) leider nix zu sehen von dem smiley... ma könnt sich aba mal an PS schmeissen ^^

15. NoName (vor 12 Jahren)
Hab die Stelle gefunden und nee kein Smiley :((
Kommt beschtimmt noch ;)

14. Jessus (vor 12 Jahren)
Ach, das wird man jezz eh nich sehen...vllt. in 2-3 Jahren

13. jjkj (vor 12 Jahren)
russland sieht kaum scheisse aus von oben!

12. G (vor 12 Jahren)
mh... das wetter ist zu schlecht, google wird wohl kaum dieses Foto verwenden!

11. Bosco (vor 12 Jahren)
Tscheljabinsk ist aber ne mehr als nur Mayak.
Die Gegend, so vergewaltigt sie auch ist, interessiert mich brennend. Hoffentlich nicht thermonuklear.

10. Tscheljabinsk ... (vor 12 Jahren)
http://de.wikipedia.org/wiki/Mayak

9. Besserwisser (vor 12 Jahren)
Die Google Bilder sind im Moment von 2006

» Alle Kommentare anzeigen
» Kommentare als RSS Feed