:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
11.07.09

Luxushotel Mardan Palace

In Antalya (Türkei) hat eines der teuersten Hotels der Welt eröffnet: Das "Mardan Palace"
 
Eine Nacht kostet in dem Luxushotel zwischen 250 € und 14.000 €. Die teuersten Zimmer haben einen eigenen Pool, ein großes Piano und eine Toilette mit Fernbedienung.

Ein Glas Champagner kriegt man für schlappe 26 € und der Sand für den Privatstrand wurde extra aus Ägypten importiert.


#01



#02


#03


#04


#05


#06


#07


#08


#09


#10

Verrückte Produkte & Geschenkideen:



#11


#12


#13


#14


#15


#16


#17


#18


#19


#20


#21


#22


#23


#24


#25

Verrückte Produkte & Geschenkideen:



#26


#27


#28


#29


#30


#31


#32


#33


#34
22 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 3 + 5?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



22. Witzbold (vor 10 Jahren)
Also Bowling muss man schon selbst. Für den Rest gibt es Butler.

21. asdfghjklöä (vor 10 Jahren)
quintz mein lieber hat recht ...

20. Bowling (vor 10 Jahren)
Gibt es da auch Angestellte die für einen bowlen, oder muss man das selber machen?

19. quintz mein lieber (vor 10 Jahren)
Ihr könnt euch hier tot schreiben. Ihr könnt weinen, Ihr könnt die Türkei beleidigen aber immer noch fliegt Ihr Deutschen doch FAST alle wie verrückt dahin oder nicht ?

Ich bin selber spanier und kein Türke aber das HOTEL mein gott HAMMA

Die Türkei allgemein ist ein Urlaubs Land genau so wie in Spanien und darum brauchen wir Luxus Hotels...

Wir südländer machen solche Hotels um die europäer zufrieden Urlaub zu gönnen... Sieht mal das locker und die wahrheit: das hotel ist erste klasse

18. Dr. Deutsch (vor 10 Jahren)
@16: Gegenfrage: Welcher Idiot macht in der BRD Urlaub? lol Mal im Ernst: Ich finde es sehr "interessant", wie trotz der Finanz- und Wirtschaftskrise solche Läden aus dem Boden gestampft werden. Ein Urlaub in der Türkei kann wirklich sehr schön sein. Die Leute haben mit den Leuten hier in Deutschland überhaupt nichts gemeinsam. Aber Leben würde ich da nicht.

17. Naja (vor 10 Jahren)
Ändert nichts daran das Sie wohl auf lang oder kurz in die EU kommen...

16. quintz (vor 10 Jahren)
naja, und wer will in der türkei urlaub machen?...
find das hotel nicht so schön, schaut alles so übermäßig hindrapiert aus...naja, wems gefällt

15. Sepp (vor 10 Jahren)
@ Armes Allgemeinwissen:
Dein Name ist wohl Programm.....dämlicher Vollhorst.

"die tür" hat völlig recht.

14. kingmelin (vor 10 Jahren)
wie viele stöcke hat den so 1 zimmer?????????????

13. die tür (vor 10 Jahren)
kei liegt zu popligen 3% in europa, rest in asien, also sollte man es nicht unbedingt zu europa zählen herr armes allgemeinwissen

12. eY (vor 10 Jahren)
xDD bonze komm aus deiner fantasiewelt du bist wahrscheinlich der ärmste von allen son hartz 4 empfänger

11. BONZE (vor 10 Jahren)
wat ne armselige absteige... nur für gesindel

10. .. (vor 10 Jahren)
upps--- sorry, ich habs mir nicht durchgelesen

250€.... geht ja noch, aber dann hat man natürlich keine Fernbedienung für die Toilette, und das ist ja wohl das wichtigste xD

9. .. (vor 10 Jahren)
Was kostet da eine Nacht?
Bestimmt voll teuer.

8. pff (vor 10 Jahren)
@4: trottel

7. Armes Allgemeinwissen (vor 10 Jahren)
Warum tut Pecco mir so weh? xD

Die Türkei ist zwar nicht in der EU, aber es liegt trotzdem in Europa du Honck.
-.-'

6. siedler084 (vor 10 Jahren)
@4 teilweise hast DU recht, aber auch nur ein ganz kleiner teil von der türkei gehört zu europa

5. Sinn-Frei.com (vor 10 Jahren)
@3. Pecco: Du hast natürlich recht, Antalya gehört ja nicht mehr zu Europa. Wir haben es entsprechend abgeändert.

4. oh mann (vor 10 Jahren)
@ Pecco

Hast wohl einmal zu oft nen Atlas auf den Kopf bekommen!
Türkei ist IN Europa!

3. Pecco (vor 10 Jahren)
Aha, Europas teuerstes Hotel steht also in der Türkei?!Sollte es nicht eher in Europa stehen?

» Alle Kommentare anzeigen
» Kommentare als RSS Feed