:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
02.06.14

Reverse-Graffiti in Köln verboten

Gibt es etwas Schlimmeres als eine verschmutzte Wand? Ja, eine teilweise gereinigte Wand! Zumindest für die Stadt Köln, die solche Fälle zur Anzeige bringt und ermitteln lässt.
 
10 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 8 + 10?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



10. ein land voller wahnsinniger (vor 6 Jahren)
viva la germania!

9. Buerokratie unser gott (vor 6 Jahren)
ne freundin von mir hat das mit essigreiniger und ner zahnbuerste auch gemacht, hat in Moenchengladbach dafuer ne anzeige bekommen.... und an den babylonischen politiker: es ist kein zeichen geistiger gesundheit, gut angepasst an eine kranke gesellschaft zu sein!!!

8. JayDee (vor 6 Jahren)
Dafuq?

Aber jetzt interessiert mich ob auf den offenen Brief geantwortet wurde. Irgendwer aus Köln hier der das mitverfolgt hat?

7. dsds (vor 6 Jahren)
@defacto, du hast keine ahnung null brain.
Köln ist noch mehr beschisster als berlin

6. asdf (vor 6 Jahren)
ich habe einen dicken hodensack

5. Defacto (vor 6 Jahren)
Köln ist und bleibt neben Berlin die größte Assi-Stadt in der ganzen BRD...zumal die größten Assi-Schweine in der Stadtverwaltung sitzen. 😳

4. Atze_jope (vor 6 Jahren)
das fette schwein gehört geschlachtet!

3. Kölsche Klüngel (vor 6 Jahren)
Mir losse uns dat nisch von Dritte vorschreiben. Mir mache wat mer wolle. Allaaf! 😳

2. Schildbürger (vor 6 Jahren)
Du nur Bürger. Ich Fronvogt, Du nix. Was für ein geiler Job...

1. .. (vor 6 Jahren)
was für 'ne SCHEI$$E! xD

» Kommentare als RSS Feed