:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
19.04.07

Traurig aber wahr!

Sehr gut gemachtes Video....denkt mal drüber nach!

(thx Bauer Horst)


 
(Sinn-Frei.com hat sich verpflichtet eine Sinnvoll-Quote von 0,1% einzuhalten, um sinnvolle Minderheiten nicht zu diskriminieren.)
 
115 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 4 - 3?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



115. Brokkoli 420 (vor 2 Jahren)
Passt immernoch ganz gut! Zeit für Legalisierung!

114. EyEBallZ (vor 16 Jahren)
zum letzten dazugeagt: ich bin 14 und als ich angefangen habe cs zu spielen war es noch bei 2.5 dan kam 1.6 und dan source und habe noch kein gedanken daran gelegt einen amoklauf zu machen außerdem kann man durch pc spiele keine kentnisse im umgang mit waffen lernen. ich finde die politiker können sich ihr killerspeil gelabere sonstwo hinschieben

113. @Denkt mal drüber nach! (vor 16 Jahren)
dito

112. Denkt mal drüber nach! (vor 17 Jahren)
Geht sterben 😕
Aber bitte leise

111. Andi (vor 17 Jahren)
Killerspiele machen keinen zum Mörder!!! Die Probleme fangen ganz woanders an und die Politiker sollten diese Probleme an den Wurzeln behandeln!!! Videospiele sind unter Jugendlichen doch mittlerweile extrem verbreitet daher spielt quasi jeder Amokläufer "Killerspiele". Wer von den heutigen 18 jährigen hat noch nie ein "Killerspiele" gespielt. Gibt´s wohl kaum. So könnte man genau so gut hingehen und stattdessen Cola verbieten. Vielleicht ist das er wahre Auslöser solcher Taten. *Ironie-aus*

110. Ni (vor 17 Jahren)
Fußball ist übrigens auch ein Kriegsspiel, nur etwas abstrakter.

109. Marius (vor 17 Jahren)
Also ich finde das Video vollkommen okay....
es zeigt mal wie die dinge wirglich aussehn...
natürlich es sind nich talle Argummente eingebracht wurde gegen das verbot .. zb. das computerspielen in der kommenden Genaration auch schon Gesellschaftlich anerkannt ist( das zu: alkohol ist eine Gesellschaftsdroge)
Wenn man jetzt das verbot noch nicht einbringt und es in 5 oder 10jahren erst weider aufkommt, dann wirt anderes aussehn weil die politiker es selber früher gespielt haben.... oder?

108. Joe (vor 17 Jahren)
Scheisse wieso entfernt man hier Links? Naja, wir machens anders. daily-gamer.de , klink dich mal durch

107. Joe (vor 17 Jahren)
Sorry Michel. Der Kerl von Virginia verabscheute sogar Killerspiele. Trotzdem, deine Ansätze sind gut. Schau dir doch mal einen meiner Artikel an => http://www.daily-gamer.de/50226711/werden_wir_bald_alle_zu_straftatern.php MFG Joe http://www.daily-gamer.de

106. Michel (vor 17 Jahren)
Immens gutes Video. Wenn man davon absieht, dass bis jetzt jeder Amokläufer Ballerspiele gespielt hat (!) damit meine ich NICHT, und ich widerhole NICHT, dass das Problem mit dem Verbieten von Spielen gelöst ist. Die Probleme sitzen ganz woanders. Außerhalb der Spiele. Diese senken "nur" die Hemmschwelle für etwas, das eh schon da ist. Und DAGEGEN muss man angehen. Hätt noch reinsollen in das Vid. Oder ein eigenes dazu machen. LG

105. asdf (vor 17 Jahren)
jo danke wolf. ^^ ich mein jeder soll denkn was er will, aber ich finde es ungerecht einfach zu sagen, dass jemand unrecht hat.

104. Der Bin (vor 17 Jahren)
Ich seh den Vorteil der Spiele darin, das ich mal was mit Freunden machen kann, welche über den ganzen Globus verstreut leben.
Klar, wer keine Freunde hat, versteht dies nicht, aber Ohne Comunity hat man doch auch keine Leute, welche einen verstehen...

So viel von mir dazu....

103. Keine Ahnung (vor 17 Jahren)
Vllt ist auch in Deutschland oder generell schon so viel zu tun, dass man lieber gar nichts macht anstatt irgendwie einzugreifen. =(

102. bullshit (vor 17 Jahren)
1. wer sagt, killerspiele steigern nicht die aggression, hat von fall zu fall vllt recht, aber das Töten wird einem trotzdem näher gebracht !
2. warum entwirft die USA (als staat) "killerspiele"? ganz sicher nicht, weil dies keine auswirkungen auf die gesellschaft hat (-> mehr Rekruten für echten KRIEG!)
3. man ist das, was die umwelt aus einem gemacht hat... (--> jack johnson - cookie jar, geiles lied)
4. auch die politik kann den alkohol nicht verbieten, weil es eine gesellschafts droge ist !

101. Wolf (vor 17 Jahren)
Die Verwantwortung über Kinder und Jugendliche tragen halt die Eltern. Das ändert sich erst ab 18. Was auch richtig so ist.
asdf erzählt keinen Unfug, er hat im Gegensatz zu Jack schonmal was von Sozialisation, Verhaltensmechanismen und Psychoanalyse gehört.
Seht euch die Erwachsenen an. Selbst die sind sehr simpel formbar und tun aufgrund gesellschaftlichen, familiären oder sozialen Zwängen schwachsinnige Dinge.

100. 100! (vor 17 Jahren)
+++ KOMMENTAR #100 +++

asdf, du erzählst Unfug! Besuche doch mal eine richtige Argumentationsschule! Jack hat vollkommen Recht!

+++ KOMMENTAR #100 +++

99. Hitmen 73 (vor 17 Jahren)
@weeedy
Entweder hast Du einen IQ von nem Toastbro9t, oder Du willst den Sinn des Videos einfach nicht kapieren. Es ist nicht gegen "den normalen" Computer(freak), sonder gegen das, was die Politiker daraus machen. Erst denken, dann schreiben !!!

98. weeedy (vor 17 Jahren)
Irgendwie fand ich das Video voll schlecht !! Besonders schlecht fand ich das mit den Computerspielen, weil irgendwie kommts ma so vor wie wenn der Macher des Videos nur n paar Infos hat und so auf typisch Zocker argumentiert...einfach schlechtes Video

97. asdf (vor 17 Jahren)
omg ......

96. Mr. Hopfen (vor 17 Jahren)
asdf... du bist wirklich doof...

» Alle Kommentare anzeigen
» Kommentare als RSS Feed
 
Tags: keine