:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
20.02.12

Das Ende eines Erschreckers

Ein Monster verliert seinen Job als Erschrecker in Filmen, weil die Filmstudios lieber auf digitale Monster aus CGI-Technik setzen.
 
3 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 3 - 1?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



3. Rächer des SZ (vor 12 Jahren)
Eine schöne hommage an die frühere Zeiten.

2. InvaderZim (vor 12 Jahren)
Ich hasse die heutige Tendenz zu übertriebenen Einsatz von CGI. So viel FAIL in neuen Filmen

1. The good old time (vor 12 Jahren)
Erinnert mich irgendwie an das Video mit der MS Office Büroklammer. Gut gemacht. Zum Inhalt: Tja, schon scheisse, daß heute alles nur aus dem PC kommt und die gute Handarbeit im SFX-Business komplett verdrängt hat. Was waren das noch für Zeiten mit Carpenter-Filmen etc. . Übrigens....First

» Kommentare als RSS Feed