:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
20.02.12

Das Ende eines Erschreckers

Ein Monster verliert seinen Job als Erschrecker in Filmen, weil die Filmstudios lieber auf digitale Monster aus CGI-Technik setzen.
 
3 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 6 + 7?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



3. Rächer des SZ (vor 9 Jahren)
Eine schöne hommage an die frühere Zeiten.

2. InvaderZim (vor 9 Jahren)
Ich hasse die heutige Tendenz zu übertriebenen Einsatz von CGI. So viel FAIL in neuen Filmen

1. The good old time (vor 9 Jahren)
Erinnert mich irgendwie an das Video mit der MS Office Büroklammer. Gut gemacht. Zum Inhalt: Tja, schon scheisse, daß heute alles nur aus dem PC kommt und die gute Handarbeit im SFX-Business komplett verdrängt hat. Was waren das noch für Zeiten mit Carpenter-Filmen etc. . Übrigens....First

» Kommentare als RSS Feed