:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
10.03.11

Das Waschbecken der Zukunft

Die Japaner sind uns wieder einen Schritt voraus! Dort gibt es Waschbecken mit integriertem Seifenspender und Handtrockner.
 
9 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 9 + 3?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



9. aber echt (vor 11 Jahren)
hier schon auf der schaebigsten autobahntoilette gesehen.. da sogar gefliest...

8. Waschbecken der Vergangenheit (vor 11 Jahren)
So ein Waschbecken gab es schon vor fünfzehn Jahren im Mc Donald's in unserer (Klein-)Stadt. Gehört hier also nicht wirklich hin...

7. Ekelbernd (vor 11 Jahren)
Gebläsetrockner sind total unhygienisch, da sie die mit fäkale Umgebungsluft nicht nur gleichmäßig im Raum verteilen sondern sie dabei auch noch praktischerweise direkt auf die Hand pusten.

Ich verwende immer Papiertücher - allein schon aus dem Grund damit die Türklinke anfassen zu können. Nur die Wenigsten waschen sich ja überhaupt die Hände. *schauder*

6. Weedjo (vor 11 Jahren)
außerdem ist das total unpraktisch. wenn Trockner und waschbecken getrennt sind, geht es bei vielen leuten viel schneller!

5. NathCim (vor 11 Jahren)
@Luigi:
Natürlich gehen sie wieder raus. Was würdest du denn machen? Drin wohnen? o.O
Und was das betreten betrifft: Nase zu und durch. ^^

@ Topic:
Tut mir leid, Sinnfrei.com, aber das ist ein alter Hut. 😊

4. luigi (vor 11 Jahren)
@ die vorposter

OMG, ihr geht aus Dixi klos und Autobahn-Parkplatz-WCs?

3. lol (vor 11 Jahren)
@1 genau und die dinger sind immer kaputt

2. frederik (vor 11 Jahren)
hab ich vor paar jahren in australien im nem dixi klo schon gesehen...

1. Plagiat.... (vor 11 Jahren)
Sowas gibts hier auch.... An Autobahn-Parkplatz-WCs zum Beispiel... Da haben die Japaner aber einen auf Guttenberg gemacht ;)

Was ergibt 1+10?

» Kommentare als RSS Feed