:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
28.02.10

Fliegendes Brot

Ein Inder macht Parathas (indisches Brot) und wirft sie seinem Kollegen zu... schneller gehts nicht.

Zum Video »
9 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 1 + 2?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



9. witzbold (vor 11 Jahren)
Also, entweder ist das ein gut gemachter Fake oder der Inder, der die Pitas gebacken hat ist WIRKLICH so geschickt.

8. Puschkin (vor 11 Jahren)
Bin mir ziemlich sicher, daß der zweite sie gleich weiterverarbeitet bzw. so hinlegt, daß der nächste Arbeitsschritt ebenfalls schneller geht. Der steht doch da nicht nur rum um die Dinger aufzufangen ... die werden sich schon was bei gedacht haben und wissen, was schneller geht.

7. hmmm (vor 11 Jahren)
Man fragt sich halt warum sie soweit auseinander stehen, aber es sieht mal verdammt fett aus.

6. Güven (vor 11 Jahren)
Achja, und Pfannkuchen, Pizzaböden und Spiegeleier werden nicht durch die Luft geschleudert?

Leute bitte denkt erstmal nach bevor ihr irgendetwas sagt. Also bitte....

5. Dr. Deutsch (vor 11 Jahren)
Bei den Hygienestandards könnte er das Brot auch genauso gut über den Boden schiessen. xD
Btw: Wenn man genau hinschaut sieht man eine Katze. ^oo^

4. Harris Pilton (vor 11 Jahren)
...und was man nicht sieht: der 2te wirft die dann rüber zu mir und ich putz mir mit den Parathas (indisches Brot) dann den Arsch ab.Was eine Scheiße!

3. Wurst (vor 11 Jahren)
Außerdem ist es gute Werbung...

2. Mo (vor 11 Jahren)
Dann würden aber die Leute jeweils so lange warten müssen bis die 100 Parathas fertig sind. So wird die erste schneller fertig und an den Tisch lieferbar als die letzte.
In der Logistik ist die Optimale Losgröße 1, so wie wir es hier haben.

Besser geht es kaum.

1. kleiner David :-) (vor 11 Jahren)
Naja, wenn er die Brote nicht einzeln durch die Gegend schmeißen würde, sondern alle auf einen großen Stapel (z.B. einen Wagen) stapeln würde, könnte er dann 100 Stück oder so auf einen Schlag rüberfahren. Das wäre genauso schnell wie das Werfen und er bräuchte nicht noch einen zusätzlichen Mann, der die ganze Zeit die Brote auffangen muss, ansonsten nix macht, aber ja wohl trotzdem dafür bezahlt werden will, auch wenn's innerhalb der Familie ist ... sieht aber echt cool aus :-)

10+6=16

» Kommentare als RSS Feed