:: Link einsenden
:: Lustige Geschenkideen
:: Kontakt
:: Datenschutzerklärung
02.08.11

Sinnfreies Wissen über die Welt #3

Unnütze Fakten, die man vielleicht oder vielleicht auch nicht irgendwann mal in der weit entfernten nahen Zukunft gebrauchen könnte.
 
01


02

03

04

05

06

07

08

09

10

Verrückte Produkte & Geschenkideen:


11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

Verrückte Produkte & Geschenkideen:


26

27

28

29

30

Quelle: learnsomethingeveryday.co.uk
Weitere Teile von "Sinnfreies Wissen über die Welt":
Teil 6  |  Teil 5  |  Teil 4  |  Teil 2  |  Teil 1
23 Kommentare
Spamschutz:
Was ergibt 3 - 1?
😊😄😂😉😍
😲😨😳😜🙈
😎😏😐😕🙄
🙁😫😭🤢😠
Name: Kommentar: E-Mail:
Name:

Noch Zeichen übrig
Kommentar:



23. sque (vor 9 Jahren)
#26
da kenn ich jemnanden, der zu dieser zeit oft krank gewesen wäre...

22. DD (vor 9 Jahren)
Einiges davon habe ich wirklich schonmal gehört bzw bei kühen kann man das richtig beobachten (hab welche direkt vorm Fenster), aber Kinder Surprise ist doch nicht ernsthaft in den USA illegal?! oO

21. gaffa (vor 9 Jahren)
danke KillerEnte

20. KillerEnte (vor 9 Jahren)
ihr habt doch alle ne macke wenn ihr fakten wollt seit ihr glaub ich auf sinn-frei.de falsch

also ich fands lustig

19. bla (vor 9 Jahren)
ich meine natürlich "...oder halt doch, ..." 😜

18. bla (vor 9 Jahren)
... oder halt nicht, steht doch im Artikel, den NoNick gepostet hat.
Und tja, ich mags halt gerne korrekt ;) wenn etwas stümperhaft gemacht ist, hätte man es meiner Meinung nach lieber gleich lassen sollen, auch wenn es in diesem Fall nur zur Unterhaltung da ist.
Wie NoNick schon geschrieben hat, wenn die "Facts" so oft nicht stimmen, dann hat das ganze seinen Reiz verloren.

17. besserwisser (vor 9 Jahren)
nee mit cry meinen die weinen
ohne schwerkraft - keine kullertränen
und in den raumstationen befindet sich luft, zum atmen halt, und die überträgt schall
auch wenn sie im raumanzug sind, schreien können sie, weinen nur nich.

16. Hmm (vor 9 Jahren)
@ NoNick: Mit cry meinten die warscheinlich schreien und nicht weinen. Damit ist nur gemeint, dass in einem Vakuum, wie es sich im Weltall befindet, keine akustischen Signale übertragen werden können.

15. NoNick (vor 9 Jahren)
....unterhaltend. (Überraschendes Ende der Kommentareintragung)

14. NoNick (vor 9 Jahren)
Mein Problem mit so was ist einfach, dass die Grenze zwischen Wahr und Falsch sich immer weiter auflöst. Woher weiß ich, dass das mit den Überraschungseiern (wiki behauptet das auch) stimmt, gleichzeitig andere einfach frei erfunden sind. Das mit dem Löwen konnte ich nicht mals nachprüfen, ist es also erfunden? (Blog von einem der auch nicht weiter kam: http://carlygoogles.blogspot.com/2009/10/did-mgm-lion-really-kill-its-trainer.html) Und wenn die Sachen nur frei erfunden wären, wo wäre dann der Witz an diesen "Facts". Wäre nur noch halb so

13. gaffa (vor 9 Jahren)
man kann es auch übertreiben...Warum sollte man nicht behaupten, dass eine Schnecke 80.000 Zähne hat? Es hat ja niemand gesagt, dass diese klein sind oder in einem Kiefer sitzen.
Dann muss man halt die Fakten die einem halbrichtig erscheinen nochma googlen, um dann die Hintergründe zu fassen...
Es soll ja nicht der Information, sondern der Unterhaltung dienen!

12. orkbreed (vor 9 Jahren)
@ bla und Moe: ich sag mal ein Wort mit "g"... GÄHN! Die Facts kommen von einer AMERIKANISCHEN! Seite. Und für die meisen Einwohner der USA gilt doch schon ein halbgebildeter Idiot als Professor!

11. bla (vor 9 Jahren)
noch einen Kiefer mit Zähnen vor, wie in der Zeichnung ;). Mit der Argumentation könnte man ja auch behaupten, dass Haie Zähne am ganzen Körper haben. Dabei sind das in beiden Fällen nur Strukturen, die einen an die Zähne der Wirbeltiere erinnern. Wie gesagt, missverständlich und nur halbrichtig. Ich hätte es besser gefunden, wenn die das alles total korrekt gemacht hätten, auch wenn es sich dann vielleicht ein bisschen langweiliger anhört, aber definitiv noch interessant genug. Besser als wenn man keinem der Panels trauen kann

10. bla (vor 9 Jahren)
Ja, das weiß ich alles, ich bin ja selber Bio-Student ;)
Streng gesehen gehören die Vögel ja auch noch zu den Dinosauriern.
Aber ich bezweifle, dass ausgerechnet das Haushuhn am nächsten mit dem T-Rex verwandt ist (welcher ja auch ein schlechtes, aber populäres Beispiel ist). Das ist ja eine völlig verzüchtete Form von irgendeinem südostasiatischem Vogel, mit dem es jetzt nicht mehr viel gemeinsam hat.
Und ich weiß, dass die Schnecke die Radula hat, aber das ist eine Oberfläche mit "Zähnchen" und nicht Zähne. Später stellt sich da jemand n

9. Moe (vor 9 Jahren)
sry... das fehlt noch:

...Sie sitzt in der Nähe der Mundöffnung im Pharynx (entspr. Rachen) in einer Radulatasche. In den meisten Fällen ist die Membran mit wenigen bis vielen in regelmäßigen Quer- oder Längsreihen angeordneten Zähnen aus Chitin (bis zu 800.000), Conchin und Mineralsalzen bestückt (WIKI)

8. Moe (vor 9 Jahren)
@ bla:
- T-Rex:
Eine spätere Studie fand Spuren des Strukturproteins Kollagen in einem gereinigten Tyrannosaurus-Knochen.[59] Diese Untersuchungen an überliefertem Gewebe von Tyrannosauriern bestätigen, dass Vögel enger mit Tyrannosauriern als mit anderen modernen Tieren verwandt sind. (WIKI)

- Schnecke:
Bei der Radula handelt es sich um eine zungenartige Lamelle im Schlundbereich, die meistens als bezahnte Chitinmembran (Radulamembran) ausgebildet ist. Sie sitzt in der Nähe der Mundöffnung im Pharynx (entspr. Rachen) in einer Radulatasch

7. Dr . LISSABON (vor 9 Jahren)
>>> SOURCE???!!?
>>> QUELLE?? HALLO? das wird hier viel zu oft vergessen!
also ohne reliable quelle glaub ich erstmal GAR NIX.

6. bla (vor 9 Jahren)
im film starb doch keiner, als don corleone bei dem obsthändler orangen gekauft hat und dann angeschossen wurde, oder hab ich das falsch in erinnerung? und bei den letzten malen waren auch immer wieder fehler mit dabei... das haushuhn am nächsten verwandt mit dem tyrannosaurus rex?? das kann ja gar nicht sein 😄 das gleiche mit den "zähnen" von der schnecke... das sind halt immer so halbwahrheiten, die nicht ganz stimmen damit es sich unglaublicher anhört

5. qq (vor 9 Jahren)
Leute, Leute, das is ne amerikanische Seite, diese Bilder sind von Amerikanern gemalt.

Amerikaner, Amerika.

Das sollte einiges aussagen.

4. Krantz (vor 9 Jahren)
@ NoNick:
Ja, das regt mich bei der Seite (learnsomething... usw.) regelmäßig auf. Wie etwa die Behauptung, John Cleeses richtiger Name sei John Cheese. Tatsächlich aber hatte Cleeses Vater den Nachnamen noch vor dessen Geburt von Cheese in Cleese umbenannt.

» Alle Kommentare anzeigen
» Kommentare als RSS Feed